TK am Stadtwald e.V.

Gastspielordnung

Gäste unserer Mitglieder heißen wir auf unserer Anlage herzlich und jederzeit willkommen.

  1. Den Mitgliedern des Tennisklubs am Stadtwald ist es erlaubt, zusammen mit Gästen auf den Plätzen des Klubs zu spielen, sofern freie Spielzeit zur Verfügung steht. Das  gastgebende Mitglied hat für jede angefangene Spielstunde seinen Namen  sowie den Namen des Gastes in die dafür vorgesehene, an der Informationstafel ausgehängte Gastspielliste, vor Spielbeginn einzutragen.
  2. Gastspieler sind hinsichtlich des Spielbetriebs den aktiven Mitgliedern gegenüber grundsätzlich gleichgestellt.
  3. Gastspieler dürfen die Tennisplätze nur gegen Entrichtung einer Gastgebühr benutzen.
  4. Die Gastgebühr beträgt pro Platz für
    • Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres

    - als Einzelbelegung (60 min. Spielzeit) EUR 3,50 und als Doppelbelegung (90 min Spielzeit) EUR 5,00

    • Erwachsene

    - als Einzelbelegung (60 min Spielzeit) EUR 7,50 und als Doppelbelegung (90 min Spielzeit) EUR 10,00

  5. Die Gastgebühr ist bei Aufforderung an den Kassenwart zu entrichten.
  6. Spielt ein Gast mehr als 10 Stunden in der Saison ist ein voller Jahresbeitrag zu entrichten.
  7. Im Interesse aller Mitglieder können Verstöße gegen die Gastspielordnung mit einer Spielsperre des Mitgliedes von bis zu zwei Wochen geahndet werden.